Gummiseilstarts

Zurück zu den Ursprüngen des Segelflugs. Auf der Wasserkuppe verbrachten wir bei schönsten Herbstwetter eine Schulgleiter-Wochenende

Axel und …
… Ute

Grüß Gott – i7

Auf dem Rückweg von Hamburg fuhren wir in Leverkusen vorbei – ja und da war es um uns geschehen; die „i7“ hat uns quasi gefunden:

Herzlich Willkommen in deiner neuen Heimat Chiemgau!

Im Element Wasser

Leider kamen wirbisher in 2018 nicht viel zum Paddeln – aber immerhin schafften wir die kleine Chiemseerunde von Feldwies um die Herreninsel herum auf eine Fischsemmel auf die Fraueninsel zu zurück nach Feldwies.

Der erste Wettbewerb mit der iB

Der AlpeAdriaCup in Feldkirchen/Kärtnen war der erste Wettbewerb mit dem neuen Ventus – und es hat riesig Spaß gemacht. Das Wetter hat halbwegs gepasst , die Flüge waren zwar nicht weit aber schnell und die vielen Gewitter zauberten ein interessantes Wetter.

Segelfliegen in Frankreich

Ute machte 2017/2018 den A-Trainer-Schein. Nach Theorieblöcken in Erlangen stand im März endlich Fliegen auf dem Stundenplan. Und so machten sich einige Segelflieger auf den Weg nach Vinon in Südfrankreich.